Mittwoch, 18. Oktober 2017

[Bücherwurm] Nach dem Sommer (Maggie Stiefvater)

Bild: Script 5
Worum geht es?
Vor einigen Jahren, als kleines Kind, war der Moment, in dem Grace das erste Mal in die gelben Augen dieses Wolfes gesehen hat.
Zwar wäre sie bei der ersten Begegnung auch beinahe gestorben, doch der Wolf, ihr Wolf, hat sie gerettet.
Jahre später wartet sie noch immer im Garten darauf, dass ihr Wolf sie wieder beobachtet. Aus sicherer Entfernung. Ohne ihr jemals wirklich nahe zu kommen.
Bis zu jenem Sommer, an dem sie Sam trifft. Dieser scheint mehr mit ihrem Wolf gemein zu haben, als bloß die gelben Augen.

Fakten
Titel: Nach dem Sommer
Untertitel/ Band: Band 1, Triologie: Ruht das Licht, In deinen Augen
Autorin: Maggie Stiefvater
Genre: Roman, Fantasy
Verlag: Script 5
Amazon*

Sonntag, 15. Oktober 2017

[Schreibmaschine] - Mein erster Text

Hallo!

Schon länger habe ich mit der Idee gespielt, euch hier ein paar meiner eigenen Texte zu zeigen.
Das Schreiben macht mir wirklich großen Spaß und Feedback ist natürlich auch immer gut, um sich selbst verbessern zu können.
Daher habe ich beschlossen, hier einen Downloadbereich einzubauen, bei dem ihr -vorerst nur einen- Text von mir herunterladen und durchlesen könnt. Das ist natürlich komplett kostenlos, immerhin möchte ich hauptsächlich eure Meinung, aber auch sehen, wie viele den Text denn nun runterladen (und dann ja hoffentlich auch lesen), weshalb ich diesen Weg gewählt habe.^^

Samstag, 14. Oktober 2017

[Konzert] All Time Low - Palladium (Köln)


Hallo! :)

Die Konzertreihe geht weiter und so ging es für mich am Donnerstag nach Köln ins Palladium.
Das Palladium ist ähnlich wie die Turbinenhalle, hat also auch oben einige Ränge und ist eine mittelgroße Konzerthalle. 😉

All Time Low...mit dieser Band verbinde ich selbst sehr viele Erinnerungen. Schöne, wie auch traurige. Das allein war bereits vor ein paar Jahren bereits Grund genug für mich, zu einem Konzert zu gehen.
Jetzt war es also wieder so weit.

Freitag, 13. Oktober 2017

Poetry Slam - Meine momentanen Favoriten

Hallo! 😊

In meinem letzten Urlaub habe ich begonnen, mir auf YouTube Videos anzuschauen. Aber natürlich nicht irgendwelche, sondern sogenannte Poetry Slams.
Ich selbst finde es echt toll und es sind sehr viele gute Arbeiten dabei.
Und weil ich so begeistert bin, möchte ich euch hier nun eine kleine Auswahl vorstellen. 😉

Weil es auch bei mir mit ihm angefangen hat, möchte ich euch zuerst Jan Philipp Zymny vorstellen. Seine Texte finde ich hauptsächlich unterhaltsam und amüsant. Er hat viele sehenswerte Videos, doch vor allem das folgende finde ich gut... natürlich nicht nur, weil es eins meiner Lieblingsthemen (Essen) behandelt.😁



Dienstag, 10. Oktober 2017

[Bücherwurm] Wolkenschloss - Kerstin Gier

Bild: FJB
Worum geht es?
Fanny Funke macht ein Praktikum in einem Hotel mitten in den Bergen. Aus erster Linie, um ihrem eigentlichen Leben in Bremen zu entkommen, doch ausgerechnet an diesem, eigentlich sehr idyllischen, Ort erlebt sie das Abenteuer ihres Lebens.
Zuerst scheint es in dem Hotel recht ruhig zu sein, doch natürlich ist es über die Weihnachtsfeiertage dennoch sehr gut besucht.
In diesem ganzen Trubel, zwischen Gästen, Ausnahme-Hunden, einer verbotenen Katze und einiges an Personal, bekommt ausgerechnet Fanny die Aufgabe, sich mit einer Erzieherin zusammen um die Kinderbetreuung zu kümmern.
Immerhin war ihre Erfahrung mit Kindern genau der Grund, aus dem sie ihren Praktikumsplatz erhalten hat. Dennoch erlebt sie neben magischen Einhorn-Abenteuern mit viel Glitzer und anderen lustigen Spielen vor allem in dieser Zeit die meisten Abenteuer. Nicht zuletzt auch wegen dem jungen Don junior, der immer etwas auszuhecken scheint.

Fakten
Titel: Wolkenschloss
Untertitel/ Band: Einzelband
Autorin: Kerstin Gier
Genre: Jugendbuch
Verlag: FJB
Amazon*